Wandavision

WIRE Buzz: The Croods 2 kommt früher; WandaVision debütiert in den 'kommenden Monaten'

>

In einem ungewöhnlichen Schritt hat DreamWorks Animation beschlossen, den Kinostart von Die Croods 2: Ein neues Zeitalter vom 23. Dezember bis 25. November, Deadline heute gemeldet .

Dies ist eine unerwartete Entscheidung in einer Zeit, in der die meisten großen Studios im Zuge der Coronavirus-Pandemie weiterhin große Veröffentlichungen verschieben. Dies ist jedoch Croods -bedingte Änderung könnte darauf zurückzuführen sein, dass Warner Bros. verschoben wurde Wonder Woman 1984 bis 25.12., die im Gegenzug andere Filme dominieren könnten, vorausgesetzt, die Kinos sind bis Ende des Jahres sogar leicht wieder normal ausgelastet.

Allerdings ist der 25. November (der Mittwoch vor Thanksgiving) nur fünf Tage nach dem geplanten Debüt des 25 James Bond Projekt: Keine Zeit zum Sterben . Natürlich besteht die Möglichkeit, dass die Bindung Der Film, der Daniel Craigs letzte Rolle als 007 zeigt, könnte sich auf nächstes Jahr verschieben, wenn die Gesundheitskrise potenzielle Kinobesucher weiterhin von den Kinos fernhält.

Schauen Sie sich die Evolution an Croods 2 Poster vor dem Trailer-Debüt am kommenden Montag (21. September):

The Croods A New Age Poster

Bildnachweis: DreamWorks Animation

Pixars Seele soll auch am 20. November eröffnet werden, aber ein Bericht von Vielfalt postuliert, dass Disney stattdessen über einen Streaming-Rollout nachdenkt. Darüber hinaus ist eine weitere Verzögerung für Marvel Studios' Schwarze Witwe (geplant für den 6. November) wird laut Bericht jeden Tag erwartet.

Sollte DreamWorks beschließen, Kinos wegen seiner Croods Fortsetzung, es wird keine Strategie außerhalb des linken Feldes sein. Das Studio hat bereits im April mit der Veröffentlichung einen Präzedenzfall geschaffen Weltreise der Trolle auf PVOD-Plattformen, nachdem Theaterketten begonnen hatten, ihre Türen zu schließen. Das unkonventionelle Debüt dieser Fortsetzung machte angeblich 100 Millionen US-Dollar an digitalen Verkäufen.

Auf jeden Fall, Die Croods: Ein neues Zeitalter (Regie: Joel Crawford) handelt von der Begegnung der titelgebenden Höhlenfamilie mit einem „entwickelteren“ Clan namens Bettermans. Nicolas Cage, Emma Stone, Catherine Keener, Ryan Reynolds, Cloris Leachman und Clark Duke kehren zurück, um ihre prähistorischen Charaktere aus dem ersten Film zu äußern. Die Bettermans werden von Peter Dinklage, Leslie Mann und Kelly Marie Tran gespielt. Auch Joanna Lumley gehört zu den Newcomern der Besetzung.

(DreamWorks und SYFY WIRE sind beide im Besitz von NBCUniversal.)


Trotz der durch COVID-19 verursachten Produktionsstillstände sieht es so aus, als ob die Marvel Studios WandaVision Die Serie wird noch bald auf Disney+ debütieren, bestätigte der Streaming-Dienst heute in einem Tweet. Der Beitrag neckt neue Veröffentlichungen für „die kommenden Monate“, eine vage Formulierung, die vor dem Ende des Jahres 2020 zu implizieren scheint, sich aber sehr gut bis ins Jahr 2021 erstrecken könnte.

Die Show sollte ursprünglich sowieso in diesem Herbst uraufgeführt werden – ungefähr zwei Monate später Der Falke und der Wintersoldat r, was gerade die Produktion wieder aufgenommen mit Anthony Mackie und Sebastian Stan. Im Mittelpunkt stehen Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und Vision (Paul Bettany), WandaVision angeblich hat im Juli das eigene Shooting wieder aufgenommen . Es ist noch unklar, wie die Serie – Showrun von Kapitän Marvel und Schwarze Witwe Drehbuchautor Jac Schaeffer – wird in die MCU passen, nachdem Vision von Josh Brolins Thanos getötet wurde Avengers: Infinity War . Alles was wir wirklich wissen ist, dass es super trippig wird und irgendwie an die Ereignisse von Sam Raimi anknüpft Doktor Seltsam Folge: Im Multiversum des Wahnsinns .

WandaVision wird auch andere etablierte MCU-Charaktere enthalten: Thor 's Darcy Lewis (Kat Dennings), eine erwachsene Version von Kapitän Marvel 's Monica Rambeau (Teyonah Parris) und Ameisenmann und die Wespe 's Agent Woo (Randall Park). Kathryn Hahn spielt eine Art neugierige Nachbarin, die neben Wanda und Vision lebt, deren Rolle mehr als wahrscheinlich eine Hommage an Alice Pearces Gladys Kravitz ist Verzaubert .

Während des diesjährigen Super Bowl bekamen die Fans ihren ersten Blick auf das Projekt (und zwei andere Marvel-Shows).




^