Star Trek: Nemesis

Was ist zwischen Nemesis und Star Trek: Picard passiert? Hier ist eine komplette Zeitleiste

Wie die Fortsetzungen gehen, Star Trek: Picard ist ziemlich einfach, vorausgesetzt, Sie sind den Geschichten von gefolgt Star Trek: Die nächste Generation 's Crew von Anfang an. In 2002, Star Trek Nemesis wurde der letzte Spielfilm, in dem die TNG Crew und endete bekanntlich mit Datas Tod. Jetzt, im Jahr 2020, Picard holt wo ab Nemesis weggelassen. Im wirklichen Leben sind zwischen 18 Jahren vergangen Nemesis und Picard , und in der Show ist es ziemlich gleich viel Zeit – Nemesis war im Jahr 2379 und Picard passiert im Jahr 2399.

Im Gegensatz zu früheren Trek-Fortsetzungen Picard hat eine ziemlich naturalistische Herangehensweise an den Lauf der Zeit gewählt, eine, die der Serien-Co-Star Harry Treadaway mit dem Film vergleicht Kindheit . Trotzdem hat in der Zwischenzeit niemand Patrick Stewart als Picard kontinuierlich gefilmt, daher stützt sich die Serie stark auf Rückblenden, um uns ein Gefühl dafür zu geben, was dazwischen passiert ist.

Na und exakt geschah in diesen 20 Jahren zwischen 2379 und 2399? Hier ist eine Aufschlüsselung von allem, was wir wissen.



**Spoiler voraus für Star Trek: Picard , Folgen 1-7.**



^