Sdcc 2019

SDCC: Teenie-Titanen gehen! vs. Teen Titans Weltpremiere ist eine wilde Fahrt durch das DC-Multiversum

Was passiert, wenn zwei verschiedene Teams von Teen Titans zusammenkommen? Gute Frage. Fans, die neugierig auf die Antwort waren, stellten sich bei der Weltpremiere von heraus Teen Titans gehen! gegen Teen Titans auf der San Diego Comic-Con. SYFY WIRE war vor Ort, um einen ersten Blick auf das mit Spannung erwartete Team-Up zu werfen.

Es wurde angekündigt, dass der Film am 24. September digital veröffentlicht werden soll, die DVD- und Blu-Ray-Ausgaben werden im Oktober erscheinen.

Die Anwesenden bekamen einen ersten Einblick in den Crossover-Film, der die Truppe aus der ursprünglichen Zeichentrickserie sowie die neu gestaltete Crew aus der aktuellen Cartoon-Network-Serie vereint. Das SDCC-Publikum aß das neueste verrückte DC-Abenteuer und jubelte den zahlreichen Robins und Beast Boys auf dem Weg zu. Die Geschichte fand die Gehen! Version der Titans in einen Kampf gegen ihre ernsteren animierten Gegenstücke gezogen, der viele von Comics inspirierte Wendungen auf dem Weg nimmt.



Das Publikum bei SDCC liebte es, und der Film bot viele tief geschnittene Rückrufe, Gags und große Überraschungen für Fans des DC-Animationsuniversums (und des Konzepts eines sehr, sehr seltsamen Multiversums). Dies ist ein Teen Titans gehen! Projekt gibt es auch viele Musiknummern, die umso lustiger sind, als die OG Titans versuchen, mitzuhalten, wenn die Helden in die Lieder einbrechen.

Obwohl die Geschichte ein schnelles Feuertempo von Witzen über Witzen ist, gab die Autorin Marly Halpern-Graser zu, dass sie 'wahrscheinlich dreimal so viele Witze wie im Film erzählt haben', was schwer zu begreifen ist, wenn man bedenkt, wie viele Easter Eggs und Callbacks haben sie in die Laufzeit gepackt. Sie haben es sogar geschafft, ein 'Du hast unsere Kindheit ruiniert!' Witze da drin für ein gutes Maß.

Halpern-Graser sagte, Warner Bros. habe den allgemeinen Pitch eingerichtet, um diese beiden beliebten Versionen der Teams zusammenzubringen, und er sagte, sobald sie die Verbindung zwischen den Universen herausgefunden hatten, passte alles zusammen. Dieser Verbindungsfaden? DC-Bösewicht Trigon.

'Sie kamen zu uns und sagten, sie wüssten, dass es die beiden Teams sein wollten, wussten, dass es ein Versus-Element sein wollte', erklärte er. 'Also haben wir versucht, darüber nachzudenken, welcher Bösewicht in beiden Shows existiert, aber unterschiedlich genug ist, um sie gegeneinander ausspielen zu lassen, und Sie gehen einfach von dort aus.'

Halpern-Graser sagte, er habe sein Drehbuch buchstäblich mit riesigen Fragezeichen versehen, als er es schrieb, da er sich nicht sicher war, mit welchen Ecken dieses wilden Multiversums er spielen würde, sobald DC und Warner Bros. das Drehbuch überprüften: 'Ich habe immer erwartet, dass jeder einzelne weggebracht wird, aber sie sind alle drin', sagte er.

Das einzige, was sie bedauern, dass es in der endgültigen Fassung nicht den Schnitt geschafft hat? Die Produzenten sagen, dass sie die Überraschung geliebt hätten, PG-13 erwachsene Titanen ein Fluchwort fallen zu lassen (da sie wissen, sie tun kommen aus einer PG-13-Welt) – aber Warner Bros.-Animation hatte in diesem speziellen animierten Abenteuer nichts davon. Für diese Art von Sprache müssen Sie sich an den animierten Tarif für Erwachsene halten.

Die Filmstars Greg Cipes ( Teenage Mutant Ninja Turtles ) als Beast Boy, Scott Menville ( LEGO DC: Batman: Familienangelegenheiten ) als Robin, Khary Payton (The Walking Dead) als Cyborg, Tara Strong ( Batman: Die Animationsserie ) als Rabe, Hynden Walch ( Abenteuer-Zeit ) als Starfire und Grey Griffin ( Scooby Doo Franchise) als Frau Claus. Es wurde produziert/Regie von Jeff Mednikow ( Teen Titans gehen! ) und geschrieben von Marly Halpern-Graser ( Batman vs. Teenage Mutant Ninja Turtles ) und Jeremy Adams ( LEGO DC: Batman: Familienangelegenheiten ).

Teen Titans gehen! gegen Teen Titans ist für den Home-Release in diesem Herbst eingestellt.

Klicken Sie hier, um die vollständige Berichterstattung von SYFY WIRE über die San Diego Comic-Con 2019 anzuzeigen, einschließlich aktueller Nachrichten, exklusiver Interviews und Videos.



^