Sonstiges

'PUMP UP THE POWER!': Ein Rückblick auf Superhuman Samurai Syber-Squad

>

Diesen Samstag die neuste Anime-Serie von Studio-Trigger , SSSS.Gridman , wird in Japan uraufgeführt, mit einer englischen Synchronisation, die gleichzeitig auf den Streaming-Dienst Funimation hochgeladen wird. Die Show basiert auf Denkou Choujin Gridman oder Gridman – Der Hyperagent , eine Einjahres-Tokusatsu- (oder Riesenhelden-) Serie, produziert von Tsuburaya-Produktionen .

Eine Koproduktion von Trigger und Tsuburaya – dem Unternehmen hinter der ikonischen Ultraman Serie - SSSS.Gridman ist die erste Gridman Serie, die seit dem Debüt des Originals vor 25 Jahren produziert werden soll. Akira Amemiya, die bei einem Kurzfilm Regie führte Denkou Choujin Gridman: Jungen erfinden große Helden vor drei Jahren kehrt er zurück, um die abendfüllende Serie zu leiten, seine erste.

Sprechen mit Anime-Nachrichtennetzwerk Im vergangenen August auf der Anime Expo in Los Angeles schlug Masato Takeuchi, ein Animationsproduzent der Serie, vor, dass die Serie 'sowohl für japanische als auch für ausländische Fans gemacht wurde'. Echte Fans können das schon am vollständigen Titel der Serie erkennen: Superhuman Samurai Syber-Squad Gridman , ein direkter Hinweis auf die meist vergessene amerikanische Adaption von Mitte der 90er Jahre Gridman das lief für 53 Episoden von 1994 bis '95.



SSSS-Super-Human-Samurai-Syber-Squad-Servo-Gridman-MegaVirus

Bildnachweis: IMDB

Übermenschliche Samurai Syber-Trupp , oder SSSS , folgte Sam Collins (Matthew Lawrence) und seinen Freunden/Team Samurai-Bandkollegen Tanker (Kevin Castro), Amp (Troy Slaten) und Sydney (Robin Mary Florence), während sie gegen Mega-Virus-Monster in der digitalen Welt kämpften; Monster, die alle von ihrem Klassenkameraden, dem launischen Außenseiter Malcolm Frink (Glen Beaudin) entwickelt und von Kilokhan (gesprochen von Tim Curry) zum Leben erweckt wurden, 'ein geheimes Regierungsprogramm der obersten Ebene zur Erforschung künstlicher Intelligenz', das bei einem Unfall zerstört wurde .

Jason Freddy Krueger Michael Myers

Die Teenager dürfen den Cyberspace betreten und die Monster bekämpfen, nachdem Sam in seinen Computer gesaugt wurde, was geschieht, wenn er während eines Stromstoßes den Powerchord an seiner Gitarre schlägt. Der Unfall fusionierte ihn mit Servo (Gridman), einem Programm zur Bekämpfung der Mega-Viren. Die anderen drei Teenager können auch in die digitale Welt einsteigen, um Servo zu unterstützen, indem sie eine Reihe von Fahrzeugen steuern, die sich zu einem riesigen Roboter (Zenon) oder mit Servo selbst (Synchro) kombinieren lassen. Jede Woche gab es ein neues Monster zu besiegen.

Wenn das ein bisschen so klingt Power Rangers , nun, das war der Punkt. MMPR Premiere vor etwas mehr als einem Jahr SSSS, schnell zur meistgesehenen Kindersendung im Fernsehen. Mit großem Erfolg kommen Nachahmer, von denen die meisten von Saban Entertainment lizenziert sind, der Produktionsfirma, die Power Rangers in erster Linie nach Amerika. VR-Soldaten , Maskierter reiter , und Big Bad Beetleborgs alle folgten der gleichen Formel: Nehmen Sie Stock-Filmmaterial aus japanischen Superhelden- und Robotershows, fügen Sie neues Filmmaterial mit westlichen Schauspielern hinzu, und voila!, Sie haben selbst eine Samstagmorgen-Kindershow.

SSSS , wurde jedoch nicht von Saban, sondern vom Rivalen DIC Entertainment produziert.

mann im hohen schloss berlin

DIC, kurz für Diffusion, Information et Communication, war laut David Permultters Buch Amerikanische Toons In: Eine Geschichte der Fernsehanimation , das Studio, das Hanna-Barbera in den 80er und 90er Jahren als das größte Studio für Animationskombinate effektiv ersetzt hat. Es war verantwortlich für Shows wie Inspektor Gadget , Die Super Mario Bros. Supershow! , und viele andere. 1987, DIC-Präsident Andy Heyward, zusammen mit einer Reihe von Investoren, ausgekauft DIC von seinem Gründer und mit ehrgeizigen Plänen für das Unternehmen, wie Themenparks und später Live-Action-Programme.

Jymn Magon, einer der beiden wichtigsten Drehbuchautoren auf SSSS , spekuliert, dass DIC die Rechte an den Gridman Lizenz nicht nur, um aus den Power Rangers Trend, sondern als Teil einer persönlichen Fehde mit dem Gründer von Saban Productions, Haim Saban, die bis in die späten 80er Jahre zurückreicht, als Saban für DIC arbeitete. Magon teilte SYFY WIRE per Telefon mit, dass Heyward sich „umgesehen und diese Show namens“ gefunden hat Gridman , brachte die Rechte dazu und sagte: 'Wir werden dasselbe tun.''

IXWvctp81Ws

Die Rivalität wurde in einer Reihe von Artikel 1993, als Saban eine Erklärung veröffentlichte, in der es hieß, dass DIC den Namen der Serie geändert habe von Powerboy zu Übermenschliche Samurai Syber-Trupp um Verwechslungen mit Sabans Cash Cow zu vermeiden. In der Erklärung heißt es auch, dass Lawrences Charaktername von Zack Jason in Sam Collins geändert wurde, um Verwirrung zu vermeiden. DIC rächte sich mit einer eigenen Erklärung und sagte, die Änderungen seien nicht wegen Saban gekommen, sondern um eine Bitte von Margaret Loesch, der damaligen Präsidentin der Fox Kids, zu besänftigen.

Magon wurde beauftragt, die Show zusammen mit Mark Zaslove zu schreiben. Keiner kannte sich mit Gittermann, Also sahen sie sich beide die Serie an, die, wie Magon es ausdrückte, mit den Skripten und dem Quellmaterial einen „Lennon und McCarthy“-Ansatz verfolgte. Magon kümmerte sich um die ungeraden Episoden, Zaslove um die geraden; Das Ziel bei jedem Skript bestand darin, herauszufinden, wie sich jeder Mega-Virus-Angriff auf High-School-Kinder auswirken würde, und das alles musste sehr schnell erledigt werden.

Bei der Herstellung von SSSS , Magon und Zaslove schrieben vier Drehbücher pro Woche; 'Ich möchte Ihnen nicht sagen, dass wir uns am Ende der Serie die Haare ausgerissen haben, aber wir haben uns am Ende der Serie die Haare ausgerissen', sagte Magon. Cast und Crew produzierten täglich eine Episode. Sie konnten so schnell so viele Episoden produzieren, weil alle Live-Action-Segmente von SSSS wurden an einer kleinen Anzahl von Sets in einem Studio gemacht. Es waren insgesamt drei: Sams Keller, die Schulkantine und der Schulflur; der „Schrank“, in dem Malcolm mit Kilokhan scherzte, war laut Magon nur „eine dunkle Ecke des Studios“.

Adam Weissman, der bei 32 der 53 Folgen Regie führte, beschrieb seine Einträge in dieser Serie als 'nicht unähnlich der Funktionsweise einer Seifenoper'. Sie filmten die Serie im Single-Cam-Stil und jeden Tag begann er in einem Set und arbeitete sich durch jedes.

vor langer zeit in einer weit entfernten galaxie

SSSS hatte ein sehr niedriges Budget, selbst im Vergleich zu allen Saban-Serien. Es war wirklich ein Beweis für die bekannte Sparsamkeit von DIC, wenn es um ihre Serien ging, sowohl animiert als auch live. 'Hier in Amerika bezeichnen wir es als 'Do It Cheaper'', sagte Mygon. Alle Episoden wurden in Innenräumen gedreht, außer einer, der letzten Episode der Serie, 'Take A Hike'.

Magon sagt, dass DIC an ihn und Zaslove herantrat, um eine weitere Episode zu schreiben, Wochen nachdem die beiden mit der Serie fertig waren und die Produktion ziemlich abgeschlossen war. Der Grund, so Magon, war, dass Heyward 'das Paket irgendwo verkaufen konnte, weil er immer Angebote zusammenstellte'. Das Problem war, dass die Sets bereits abgerissen waren, also schrieben sie die Episode, in der Tanker die Servo-Aufgaben für Sam übernimmt (weil Lawrence nicht verfügbar war) und sie im Griffith Park, dem größten Park in Los Angeles, gedreht haben. „Es war einfach so bizarr, aber so ist das Leben auf der Überholspur“, sagte Magon.

Superhuman-Samurai-Syber-Squad-Gridman-SSSS-Jymn-Magon

Bildnachweis: Jymn Magon

Die Arbeit an einer so schnellen Produktion hatte einige Vorteile. Der wichtigste war, dass sich niemand von DIC mit Notizen einmischte, sodass die Autoren so ziemlich machen konnten, was sie wollten, einschließlich einer Reihe von Beatles-Referenzen in die Serie. „Jymn ist ein Idiot für die Beatles“, sagte Zaslove. 'Ich liebe die Beatles, aber Jymn war ein Idiot, auf eine gute Art und Weise, es wurde einfach eines dieser Dinge.' Magon sagte, dass die Referenzen eine Möglichkeit seien, „sich während des Prozesses zu amüsieren“.

Die Autoren wussten nicht, dass eine Gruppe ihre 'Belustigung' in ein Trinkspiel verwandeln würde. Einige Zeit nach der Serie wandte sich eine Gruppe an Zaslove und sagte ihm, dass sie nach jeder Beatles-Referenz eine Aufnahme machen würden. 'Das war einer meiner stolzesten Momente als Autor, ich dachte nur, ich habe endlich etwas Nützliches für das Universum getan.'

SSSS , wie viele der Shows, die dem folgten Power Rangers trend, nahm sich beim Quellmaterial einige Freiheiten. Das Original Gridman Serie lief nur für 39 Folgen, während SSSS lief für 53, was dazu führte, dass Monster mehrmals verwendet wurden. Gridman war kein Programm, sondern ein interdimensionaler Polizist aus der 'Hyper-World', der die Form eines Computer-Superhelden annahm, den die drei (nicht vier) Teenager geschaffen hatten. Er konnte die Monster nur bekämpfen, wenn er mit Naoto, der Hauptfigur der Serie, verschmolzen würde und nur Naoto in die digitale Welt gehen konnte, die anderen können die Fahrzeuge (die sie selbst entwickeln) nur per Fernbedienung steuern.

wer gewinnt den eisernen thron in den büchern

Der Co-Antagonist der Originalserie, Takeshi, ist wie Malcolm ein asozialer Außenseiter, jedoch unterscheiden sich die beiden, da Takeshi unter die Kontrolle von Khan Digifer (Kilokhan) gestellt wird; Malcolms Handlungen erfolgen aus freiem Willen. Die größte Änderung in der Serie ist, dass Gridman im Original nur zehn Minuten lang in Riesenform bleiben kann, die komplett verschrottet wurde SSSS .

Unterschiede beiseite, nach a YouTube-Video ausführlich auf die Geschichte der Gridman-Reihe ein, SSSS war seinem Quellenmaterial treuer als die Saban-Programme, vielleicht aufgrund des Quellenmaterials, das nur aus einer Show stammte, während die Saban-Shows aus verschiedenen Serien stammten.

Superhuman-Samurai-Syber-Squad-Gridman-SSSS

Bildnachweis: IMDB

David Cross Männer in Schwarz

Obwohl sie nicht mit einer zweiten Staffel gerechnet hatten, sagte Magon, dass er und Zaslove nachher gerufen wurden, um eine neue Serie zu besprechen SSSS . Die Idee, so Magon, war, das Syber-Squad entweder zu „Sicherheitsanalysten oder einem Virenschutztrupp“ zu machen; Wir haben eine Prämisse dafür geschrieben, sie gepitcht und es ist nie etwas passiert.'

Über 20 Jahre danach SSSS Lawrence ist immer noch ein arbeitender Schauspieler; Castro und Florence leben jetzt ein Privatleben weg; Beaudin hat seine eigene Website, die besagt, dass er an einer Dokumentarfilmreihe arbeitet, aber ich kann nicht sagen, wann sie das letzte Mal aktualisiert wurde; Curry macht weiterhin Spracharbeit und macht den seltenen Live-Action-Auftritt; und Slaten, der die Serie nach 40 Folgen verließ, wurde Anwalt, der als Experte für Rechtsfragen zahlreiche Auftritte in großen Nachrichtensendern hatte.

Magon, Zaslove und Weissman hatten nicht die leiseste Ahnung, dass es eine neue Gridman-Serie geben würde und waren mehr als überrascht, dass sich jemand daran erinnerte SSSS an erster Stelle. Sie alle wünschten Abzug viel glück bei der serie. „Es hat einfach so viel Spaß gemacht“, fasst Zaslove die Erfahrung zusammen: „Wir haben Leute kopfüber aufgehängt, Leute in Schließfächer gestopft; Vielleicht habe ich es damals gehasst, aber ich erinnere mich nur daran, dass ich so beschäftigt war und dann sagte: OK, das hat Spaß gemacht.'

SSSS.Gridman ist keine Fortsetzung oder Neustart des Originals Gridman , aber eine neue Geschichte. Wenn jemand, der an der Serie arbeitet, einen der Vorschauen für die Serie würden sie eine Show sehen, die sich stark von derjenigen unterscheidet, die sie adaptiert haben. In demselben ANN-Interview sagte Takeuchi jedoch, 'erwarte, dass es einige gibt'. SSSS Easter Eggs in dieser neuen Serie.'

Nur ein Jahr auf Sendung, SSSS schnell verblasst, von vielen vergessen, aber nicht von allen. Es gibt nicht viele Daten aus meiner Kindheit, an die ich mich erinnere, aber eines habe ich nicht vergessen: Weihnachten 1995. Ich erinnere mich nicht an alles, was ich an diesem Tag bekam, aber ich erinnere mich an ein Spielzeug, das mir meine Mutter gekauft hat. es war das 'Superhuman Samurai Syber-Squad Synchro Set', es kam mit Servo und den drei Angriffsfahrzeugen. Du könntest Synchro oder Zeon so oft bauen, wie du möchtest, und bis heute halte ich es für eines der coolsten Geschenke, die ich je bekommen habe. Ich habe die Spielsachen nicht mehr, aber ich schau mal nach SSSS.Gridman Wenn es veröffentlicht wird, schaue, ob ich ein oder zwei Easter Eggs entdecken kann, beobachte, wie sich ein Kind in einen Riesen verwandelt, um gegen Monster zu kämpfen, und als Titellied ging, 'tritt ein paar Giga-Hintern.'



^