Bericht: Man in the High Castle kostet Amazon eine Tonne im Verhältnis zur tatsächlichen Zuschauerzahl

Wir wissen nicht, ob die kommende dritte Staffel von Amazons The Man in the High Castle die Art von Augäpfeln auf sich ziehen wird, auf die sich Amazon Video erhofft, wenn es einen Teil des Netflix-Publikums auf seine Seite ziehen will. Aber dank eines neuen Berichts haben wir eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie engagiert Amazon sein muss, um mit Philip K Dicks Geschichte weiterzumachen, wie die USA ausgesehen hätten, wenn die Nazis gewonnen hätten Weiterlesen

^