Disneyland

Themenpark-News: Universal eröffnet einen Souvenirladen im Museumsstil, während ein berühmter Disney Imagineer seine Waren verkauft

Willkommen bei den Themenpark-News. Diese Woche sind wir aufgeregt, weil einige Schätze zum ersten Mal seit Ewigkeiten ausgestellt werden und eine bedeutende Veränderung im Disneyland die Fans dazu bringt, sich auf ganz neue Weise auf ihren nächsten Monte Cristo zu freuen. Lesen Sie über all das (und über den Maishund, der alle zum Reden bringt!) in der Zusammenfassung dieser Woche:

DER NEUESTE STORE VON UNIVERSAL DOPPELT ALS THEMENPARK-MUSEUM

Der neue Universal Legacy Store im Universal Orlando Resort verkauft nicht nur Merchandise – er verkauft auch Erinnerungen. Sein Debüt bringt sowohl neue Gegenstände als auch unglaubliche Sehenswürdigkeiten zum Universal CityWalk, nur wenige Schritte außerhalb der Themenparks von Universal, aber es ist alles, was ist nicht zu verkaufen, die Fans unbedingt haben werden, um hineinzukommen.



Der Laden, der wie ein willkürlicher Studio-Prop-Shop aussieht, ist vollgepackt mit Retro-inspirierten Waren sowie Hommagen an alte Attraktionen wie Kongfrontation, Twister...Ride It Out und Dragon Challenge. Durcheinandergewürfelte Mittelstücke ehren beliebte Attraktionen wie Jaws: The Ride mit nachgebauter Tauchflasche und Harpunenpistole zusammen mit anderen nautischen Versatzstücken als Requisiten von jetzt geschlossenen Attraktionen, einschließlich eines Terminator-Kopfes, der in . verwendet wird T2-3D: Kampf um die Zeit , werden als musealer Dekor im gesamten Laden ausgestellt. (Schauen Sie sich eine Komplettlösung an hier .)

Auch von Interesse? Kleine Fahrzeugmodelle für Kongfrontation, Earthquake: The Big One und E.T. Adventure bietet einen Blick auf die frühen Designs der Fahrgeschäfte aus einem neuen Blickwinkel. In dieser Sammlung von Kostümen, Lampen und Telefonen gibt es viel zu entdecken, die alle das absichtlich durcheinandergebrachte Aussehen des Ladens vervollständigen.

Tischdekoration in Hogwarts

Bildnachweis: Universal Orlando Resort

Der Legacy Store wird zusammen mit einem brandneuen Flaggschiff-Universal Studios Store eröffnet, der jede Menge Merchandise bietet, falls diese Vitrinen Lust auf etwas Besonderes machen. Dieses unglaubliche maßstabsgetreue Modell von Wizarding World of Harry Potter steht vielleicht nicht zum Verkauf, aber Sie können immer noch mit einem neuen nach Hause gehen Harry Potter Esszimmergarnitur oder Untersetzer, perfekt, wenn die Schwiegermuggler zum Abendessen vorbeikommen. Andere Retro-Merchandise, wie Neon-Gürteltaschen im Retro-Look, runden die Atmosphäre ab.

JETZT KÖNNEN SIE DIE DISNEY-SCHÄTZE VON IMAGINEER JOE ROHDE KAUFEN

Joe Rohde, ehemaliger Lead Imagineer bei Projekten wie Pandora – The World of Avatar hat das Unternehmen Anfang des Jahres verlassen, um bei der Planung der Zukunft des Weltraums zu helfen, aber er bietet uns jetzt ein Stück seiner geschichtsträchtigen Karriere, ohne der Null trotzen zu müssen. g.

Rohde kündigte letzte Woche auf Instagram an, dass er dies plant Entladen Sie einige seiner wertvollen Besitztümer – einschließlich derer, die er völlig vergessen hat – bei eBay. Etwa 40 Jahre alte Disney-Erinnerungsstücke, die in seinem ganzen Haus „aus Plastikbehältern und Pappkartons hervorgegangen sind“, befinden sich jetzt in den Händen eines Freundes, der plant, jeden einzelnen Schatz auf die Online-Auktionsseite hochzuladen Jetzt können Sie sehen, an welchen Schätzen er all die Jahre festgehalten hat.

Dieses Konto hat bisher nur drei Artikel, aber einer hat bereits einen hohen Preis. EIN Gedenkrucksack seit dem Eröffnungstag von Animal Kingdom, einem Park, dem Rohde die Ideenfindung zugeschrieben wird, kam er vor der Veröffentlichung auf satte 2.000 US-Dollar; andere Waren sind ein Poloshirt aus dem 'Arbeitsteam' auch bekannt als die Mitarbeiter von Walt Disney Imagineering, die den Park gebaut haben, und a signierte Kopie einer von Rohde selbst unterzeichneten Vorschaubroschüre zum Tierreich.

ist Bad Ben basierend auf einer wahren Geschichte

Bleiben Sie dran die eBay-Seite des Verkäufers für weitere Updates und um zu sehen, was sonst noch auf die Site kommt.

GANZ UNTEN, DISNEYLAND!

In einigen unerwarteten Neuigkeiten hat Disneyland angekündigt, dass es offiziell Verkaufe Schnaps im Blue Bayou Restaurant , sein berühmtes Restaurant in der Pirates of the Caribbean Ride.

Dies ist das zweite Mal, dass nach der Eröffnung von Ogas Cantina in Galaxy's Edge im Jahr 2019 Alkohol an Parkgäste in Disneyland verkauft wird.

Wenn es später in diesem Jahr wiedereröffnet wird (also nicht direkt am 30. April), wird das Blue Bayou Restaurant Bier, Wein und einen Rommé-Hurrikan servieren. passend zum Thema New Orleans . Der Traum, endlich Jambalaya und einen gebratenen Monte Cristo unter diesen leuchtenden Laternenlichtern zu essen, ist zurück und plötzlich viel aufregender.

LINKS! LINKS! LINKS!

- Wir haben endlich Details zum Eröffnungsdatum für den tadellos benannten VelociCoaster von Universal!

d&d Nutzfahrzeug

- Universal Studios Florida verlängerte seine Faschingsfeier bis 2. Mai

- Beweise es Jeder muss sich an die Regeln halten bei Disney World, egal wie viel du denken Sie haben für Snacks in Mickey-Form ausgegeben.

- Frühstück mit Micky Maus ist Rückkehr nach Aulani , Disneys Hawaii-Resort.

- Disney World erweitert sein Bluetooth-verbundenes Fotos von der Fahrt .

- In anderen Nachrichten dieser Woche hat jeder wirklich, Ja wirklich , Ja wirklich , Ja wirklich in einen ekelhaft aussehenden Corn Dog investiert.

- Disney World gemacht eine Everest-Version von Disneylands Matterhorn-Makronen!

SYFY WIRE und Universal Studios sind Eigentum von NBCUniversal, einer Tochtergesellschaft der Comcast Corporation.



^