Netflix

Netflix's Black Mirror: Bandersnatch ist wirklich eine neue Alice im Wunderland

>

Wenn du dich verloren findest in Bandersnatch 's digitales Labyrinth aus Pixeln und Paranoia, fassen Sie sich ein Herz, dass Sie nicht der Erste sind – dies ist wirklich Alices Wunderland.

Netflix 'neueste Folge von Schwarzer Spiegel ist eine „Wähle dein eigenes Abenteuer“-Saga, in der du, der Zuschauer, die Entscheidungen eines Videospiel-Programmierers namens Stefan kontrollieren kannst. Unweigerlich wird er die Realität bis zu einem Zusammenbruch in Frage stellen, den Lewis Carrol hätte schreiben können, und je nach Ihrer Stärke und Geduld kann er Sie mit sich in diesen Kaninchenbau ziehen. Es gibt so viel zu beachten; Allein die Wahl, welches Müsli Stefan zum Frühstück isst, kann einen Einfluss darauf haben, ob er an diesem Tag einen Mord begangen hat oder nicht.

Bandersnatch ist nach einer furchterregenden Kreatur benannt, die ihren hässlichen Kopf in einem Gedicht namens 'Jabberwocky' erhebt, das Alice zufällig - rückwärts geschrieben - in einem Buch in der Fortsetzung von findet Alice im Wunderland , mit dem Titel Durch den Spiegel und was Alice dort gefunden hat . Alles, was wir über dieses Wunderland-Raubtier wissen, ist, dass es gemieden werden muss.



Während die Kreatur der Fantasie überlassen wurde und viel Faszination, Inspiration mindestens zwei gleichnamige Rockbands und sogar ein unveröffentlichtes 80er-Videospiel , seine Wut reißt durch Bandersnatch . Der Absurdismus von Wonderland spiegelt sich in einem Spiegel wider, der Stefans allmählichen Zusammenbruch zeigt, während seine Besessenheit, ein Videospiel zu entwickeln, ihn bei lebendigem Leib auffrisst.



^