Tnt

M. Night Shyamalan sagt, sein Reboot von Tales from the Crypt für TNT sei jetzt sechs Fuß unter

>

M. Night Shyamalan hat einen Neustart in seiner Karriere erlebt, nach Flops wie Der letzte Luftbändiger , Das Geschehen , und Nach Erde . Jetzt bereitet er sich auf den Kinostart von Januar vor Glas , eine Fortsetzung von beiden Unzerbrechlich und Teilt .

Es stellte sich heraus, dass seine Filmkarriere nicht über das Sparen hinausging. Was er jedoch nicht retten konnte, war sein Neustart von Geschichten aus der Gruft für TNT, das Ende letzten Jahres debütieren sollte; Stattdessen wurde ein Teaser veröffentlicht. Chatten mit Digitaler Spion , das Sechster Sinn Regisseur gab bekannt, dass die Show doch nicht vorankommen wird.

»Ich glaube, es ist tot«, sagte er. „Wir haben alles versucht, was wir konnten. Das war so verstrickt in Leute, die Rechte daran hatten, ständig verstrickt von den Original-Comics zu den Leuten, die die Originalshow machten, und das war eine sehr umstrittene Ära für diese Show und die involviert waren und all das Zeug, das nichts zu tun hatte mit mir, eine Generation vor mir. Ich flehte sie an: 'Bitte gib mir einfach die Rechte, wir machen das so, du wirst wirklich glücklich sein'. Aber so hat es nicht geklappt und hier sind wir.'





^