J. K. Simmons

J. Jonah Jameson macht Schlagzeilen auf der gefälschten Daily Bugle-Website, um für Spider-Man: Far From Home Blu-ray zu werben

>

Sie wissen, dass ein Studio sich sehr um einen seiner Filme kümmert, wenn es die zusätzliche Zeit braucht, eine voll funktionsfähige Website für eine Nachrichtenagentur zu erstellen, die nicht einmal existiert. Zur Förderung der Home-Video-Veröffentlichung von Spider-Man: Weit weg von Zuhause , Sony Pictures hat eine aktuelle Website für die InfoWars -die Sache ist Tägliches Signalhorn Show, die wir in der Post-Credits-Szene des Films gesehen haben, in der J. Jonah Jameson (ein zurückkehrender J.K. Simmons) Peter Parkers geheime Identität der ganzen Welt bekannt gibt.

wie die wandelnden toten enden werden

Zusätzlich zu einem noch nie dagewesenen Video von Jameson, der Spidey als 'Bedrohung' bezeichnet, TheDailyBugle.net enthält auch Artikel (wie tatsächlich geschriebene Stücke) über den schwer fassbaren Night Monkey of Europe, Morris Bench (alias Hydro-Man), ein gescheiterter Überfall auf Area 51 , und Spider-Man 'den ersten Schuss abfeuern' in einem Mob-Krieg. Letzteres ist eigentlich ein Hinweis auf eine Restaurantszene in einem der Trailer, die es nie in den fertigen Film geschafft haben. Es gibt auch einen Blog-Abschnitt, in dem normale Leute in der MCU ihre persönlichen Erfahrungen mit 'The Blip' erzählen können, einem Begriff, der verwendet wird, um das Verschwinden und Wiederauftauchen der von Thanos (Josh Brolin) ausgelöschten Personen zu beschreiben Avengers: Infinity War .

Der Boden von Tägliches Signalhorn Website enthält eine 'Verschwörungsecke', von der die Seite verspricht, dass sie in Kürze erscheinen wird. Hoffentlich ist dies nicht nur eine einmalige Sache für die DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung, denn Sony kann dieses Ding voll ausschöpfen und die Vorfreude auf den nächsten Eintrag steigern.



Trotz Trennung von Marvel Studios und Disney wegen der Spider Man Cinematic Universe hat Sony dadurch ein sehr solides Setup für den nächsten Film bekommen Weit weg von zu Hause Post-Credits-Sequenz. Da nun jeder seinen richtigen Namen kennt, muss sich Peter an ein Leben gewöhnen, in dem er sein normales Kommen und Gehen nicht mehr von den Verbrechensbekämpfungs-Eskapaden von Spider-Man trennen kann.

Während eines Auftritts auf der Keystone Comic Con in Philadelphia letzten Monat enthüllte Spidey selbst, Tom Holland, dass der Trilogie-Ender für seine Webcrawler-Serie auf der großen Leinwand ist wurde schon aufgeschlagen und wird das Franchise an aufregende neue Orte bringen.

Spider-Man: Weit weg von Zuhause schwingt am kommenden Dienstag, 1. Oktober, auf DVD, Blu-ray und 4K Ultra HD. Sie können den Comic-Film derzeit von digitalen Plattformen wie YouTube und iTunes herunterladen. Zu den Besonderheiten gehören ein Original-Kurzfilm, der Peter bei seinen Besorgungen folgt, ein Featurette über alle Anzüge von Peter im Film, eine Erkundung von Ginter-Rivas Rückkehr in die MCU zum ersten Mal seit 2008 Ironman , und mehr.

wenn du nicht mehr laufen kannst kriecht man


^