Zurück Zu Cool

Es ist längst Zeit für die Demi Moore-Ausgabe

Hollywood liebt ein Comeback, eine Karriere-Renaissance. Von Robert Downey Jr. über Keanu Reeves bis Matthew McConaughey können wir nicht genug davon bekommen, wie ein Schauspieler von der Pointe zu dem Respekt wechselt, den er seit langem verdient.

Das Problem ist, dieses Phänomen scheint sich nicht auf Frauen auszudehnen.

Was wir im Schatten der TV-Show machen

Demi Moore war einer der größten Stars der Welt. Sie war die erste Schauspielerin, die dank ihrer Rolle als Esmeralda in Disneys über 10 Millionen Dollar bezahlt wurde Der Glöckner von Notre Dame , und ihre Karriere ist voller Momente, die vor allem ikonisch bleiben, von Geist 's Töpferszene zu ihr G. I. Jane Buzzcut zu das Eitelkeitsmesse Titelfoto aufgenommen, als sie im siebten Monat schwanger war.



Aber wie es so üblich ist, ist es leider zu erwarten, dass Macht und Ruhm mit den Etiketten einhergehen, die immer verwendet wurden, um Frauen zu zerstören, die über ihre wahrgenommene Position hinaus aufgestiegen sind. Für die schlichte Forderung nach gleichem Lohn an einen männlichen Star ihrer Statur erhielt sie den Spitznamen ' Gimme Moore .' Tochter Rumer Willis erzählte Huffington Post im August: 'Als meine Mutter die bestbezahlte Schauspielerin war, war sie plötzlich 'schwierig', 'hoher Unterhalt' oder 'Diva'. Wenn meinem Vater [Bruce Willis] oder einem anderen [Mann] dasselbe passiert ist, dann werden sie gelobt und sagen, wie großartig sie sind.'

Nach G. I. Jane , Moore nahm sich eine Auszeit – mehrere Jahre, tatsächlich nur in einem Film, 2000er Jahre Leidenschaft des Geistes , zwischen 1997 und 2003. Ihre Rückkehr ins Rampenlicht hätte glorreich sein sollen. Stattdessen wurde sie zur Zielscheibe der Boulevardpresse.

demi-moore-charlies-engel

Bildnachweis: Columbia Pictures

Moores Comeback kam mit freundlicher Genehmigung von Drei Engel für Charlie: Vollgas . Sie spielte Madison Lee, einen ehemaligen Engel, der zum teuflischen Agenten wurde. Ihr Bikini-bekleideter Körper war im Wesentlichen die gesamte Marketingkampagne des Films, und die Leute waren irgendwie schockiert, dass eine 40-jährige Frau zu einer solchen Attraktivität fähig sein konnte ( Augenverdrehen ).

Im selben Jahr begann Moore, sich mit dem 25-jährigen Ashton Kutcher zu verabreden, der jetzt genauso alt ist wie Moore, als sie anfingen, sich zu verabreden. In den nächsten 10 Jahren ihres Lebens wurden die Worte 'Puma' und 'MILF' wie Steine ​​​​geschleudert - angeblich als Komplimente, aber auf diese räuberische Art sind Rufe 'Komplimente'. Ihre Beziehung war Teil des Boulevardbooms der frühen Morgenstunden, der modernen 'Freakshow', und Moore war diejenige, die begafft wurde, nicht ihr Partner.

Sie war älter, sie war eine Mutter und sie war mit einer heißen Berühmtheit in den Zwanzigern zusammen. Die Implikation war immer, dass sie etwas falsch machte.

Plötzlich war jede Veröffentlichung ein Experte, der Studien über die Beziehungen zwischen einer älteren Frau und einem jüngeren Mann durchführte zum Scheitern verurteilt , sogar sagen jüngere Männer zu treffen kann dich tatsächlich töten . Sogar Drew Barrymore, sie Vollgas Co-Star und ausführender Produzent, machte Moore für die glanzlosen Kinokassen des Films verantwortlich. 'Man könnte sagen, dass in all dem ein bisschen Ironie steckt', sie sagte dem Calgary Sonne im Jahr 2003. 'In dem Film wollte Demis Figur Madison Lee die neuen Engel in den Schatten stellen, und das ist in Wirklichkeit passiert.'

Mit ihren Memoiren von innen nach außen kurz vor der Entlassung teilt Moore jetzt mit, was sonst noch vor sich ging, während sie und Kutcher Schlagzeilen machten und wir unsere Puma-Witze machten. Die ungleiche Machtdynamik, die oft zwischen einem älteren Mann und einer jüngeren Frau besteht, korreliert nicht unbedingt, wenn die Geschlechter vertauscht werden, insbesondere in der Öffentlichkeit, wenn Frauen mittleren Alters so oft es sind beschimpft und verunglimpft . Laut Moore hat die Beziehung ihr Selbstwertgefühl, ihren Selbstwert und ihre Gesundheit stark untergraben – und wenn ihr Plädoyer, als ein Puma statt Puma Anhaltspunkt war, hätte auch die öffentliche Aufmerksamkeit nicht viel helfen können. Nach zwei Jahrzehnten der Nüchternheit Moore sagt, sie sei rückfällig geworden als Kutcher ihr sagte: 'Ich weiß nicht, ob Alkoholismus eine echte Sache ist – ich denke, es geht nur um Mäßigung.' Sie behauptet, dass er sie betrogen hat, und sie gab sich selbst die Schuld, dass sie Dreier mit ihm hatte, um es ihm zu zeigen. wie toll und lustig ich sein könnte .' Sie hatte im sechsten Monat eine Fehlgeburt und machte sich erneut die Schuld für den Verlust. unter Berufung auf ihren Rückfall . Sie geriet außer Kontrolle und verlor beinahe ihre Töchter, aber heute ist sie es wieder nüchtern .

Moore ist 56 Jahre alt und hat die Wringer hinter sich. Aber sie ist immer noch hier. Ihr neuster Film, Firmentiere Sie wurde gerade veröffentlicht, und sie wird in den USA erscheinen Schöne neue Welt , mit Alden Ehrenreich und basiert auf Aldous Huxleys klassischem Roman.

Wenn es Gerechtigkeit gibt, steht die Demi Moore-Ausgabe erst am Anfang. Und wir sind mehr als bereit.

Mut die feige Hundeplatte

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die von SYFY WIRE, SYFY oder NBC Universal wider.



^