Der Mandalorianer

So können Sie The Mandalorian (und andere Disney+-Inhalte) ansehen, ohne einen Preis in Hutt-Größe zu zahlen

>

Die Zeiten, in denen Genre-Fans allein mit Netflix zufrieden waren, sind mit ziemlicher Sicherheit vorbei. Obwohl sowohl Netflix als auch Hulu viele hochwertige Inhalte produzieren, hat Amazon Prime große Fortschritte gemacht ( Gute Vorzeichen , Die jungen ) und DC Universe hat sich mit dem Doom Patrol Serie allein. Genre-Fans haben vielleicht gehofft, dass sie Disney+ überspringen könnten, wenn es sich selbst entfesselt, aber dann der Trailer für Der Mandalorianer Hit, und, ja ... wen machen wir Witze, die Credits müssen fließen.

wie heißen die transformatoren

Zwischen Der Mandalorianer , Die Rückkehr von Star Wars: Die Klonkriege , Die Rückkehr von Obi Wan Kenobi , und oh ja ... eine scheinbar unendliche Menge an MCU-Programmierung, Disney+ wird eine schwer zu vermeidende Maus sein. Es werden Episoden auf die altmodische Art fallen (das heißt, sie werden nicht alle auf einmal entsorgt), und selbst die skeptischsten Fans werden Werner Herzog, Carl Weathers und Ming-Na . nicht widerstehen können Wen im selben Krieg der Sterne Show.

Wie Sie die Kosten am besten managen, insbesondere wenn Sie mithalten wollen alles , und möchten nicht unbedingt mehr bezahlen, als Sie für normales Kabel zahlen würden? Es gibt ein Angebot auf dem sabacc-Tisch, und es ist eine Möglichkeit, an der Disney+-Aktion teilzunehmen, bei der Sie keinen Kredit in Hutt-Größe aufnehmen müssen.



Obwohl der einfachste Weg, einen Rabatt zu erhalten, gewesen wäre, physisch im Raum für das Disney+-Panel auf der D23 Expo zu sein (SYFY WIRE war dort und boten Vorabmitgliedschaften an), ist diese neue Promo etwas komplizierter. Es ist für alle, die D23-Mitglied sind (oder bald eines werden werden) und die vollständigen Informationen finden Sie hier . Die Kurzversion ist, dass D23 General-, Gold- oder Gold Family-Mitglieder mit einer aktiven Mitgliedschaft ab 23:59 Uhr. PT am 1. September 2019 hat Anspruch auf ein dreijähriges Abonnement des Dienstes für 140,97 USD (oder 46,99 USD pro Jahr). Ein Jahr Service soll 69,99 US-Dollar kosten.

Alles in allem beträgt dies weniger als 4 Dollar pro Monat, das sind 7 Dollar weniger als der beliebteste Plan von Netflix. Disney+ wird keine haben Dunkler Kristall Show doch drauf, oder? Netflix hat das. Batman-Comics? Ja, das ist das DC-Universum.

In welcher Folge enthüllt Kakashi sein Gesicht?

Darin liegt das Problem – egal wie Sie die Dinge herausschütteln, es wird immer etwas auf einem anderen Dienst geben, das Sie wollen, und das ist, bevor HBO Max und Apple TV+ ihre Tage in der Sonne verbracht haben. Selbst wenn Sie sich entscheiden, dem D23-Fanclub beizutreten, um diesen dreijährigen Rabatt zu erhalten, wer sagt, dass Sie drei Jahre lang den Dienst haben wollen? Du würdest dich anmelden für Der Mandalorianer , viele Die Simpsons , und eine Schiffsladung von Versprechungen. Was ist, wenn nicht alle aufgehen?

Das scheint niemanden zu interessieren. Termin berichtete am Mittwoch, dass das Interesse an Disney+ die Erwartungen des Unternehmens tatsächlich übertreffen wird, was nicht möglich scheint. Allein die Zahl der amerikanischen Kunden, die sich derzeit für den Dienst anmelden, ist so groß, dass die Prognosen zum Start des Dienstes am 7. November überschritten werden.

Der oben erwähnte Deal beweist, dass das Interesse an Disney+ sehr groß ist – gegen Ende des Tages, an dem es angekündigt wurde, war es fast unmöglich, sich für eine D23-Mitgliedschaft anzumelden. Die Tatsache, dass D23 eine kostenlose Mitgliedschaftsstufe hat, hat wahrscheinlich dazu beigetragen, ihren Traffic zu steigern.

die wandelnden toten Nachrichten und Gerüchte

Wenn Ihnen das alles im Kopf wehtut, dann trösten Sie sich mit der Tatsache, dass die Streaming-Kriege gerade erst begonnen haben. Mit den Angeboten, dem Preis und dem potenziellen Inhalt sieht es jedoch so aus, als würde Mickey Han Solo voll machen und zuerst schießen.

Disney+ startet am 7. November.




^