Ein Lied Von Eis Und Feuer

George R.R. Martin sagt, er habe im Jahr 2020 'Hunderte von Seiten' bei Winds of Winter ausgeschlagen

>

Zu sagen, dass die Fans sehnsüchtig warten Die Winde des Winters , der nächste Teil von George R.R. Martins über-epischer Fantasy-Serie Ein Lied von Eis und Feuer , könnte die größte Untertreibung im gesamten Fandom sein.

Sabrina die Teenager-Hexe-Comics

Dieser Eifer wird durch die Tatsache geschürt, dass Martin seit 2011, im selben Jahr, in dem HBO debütierte, kein Buch mehr in der Serie veröffentlicht hat Game of Thrones , die Popkultur bestimmende TV-Show, adaptiert von seinen fünf umfangreichen Büchern. Seitdem hat Martin die Fans mit Updates zum sechsten Roman gehänselt. Die Winde des Winters , die im Gegensatz zum Winter selbst nie zu kommen scheint. Und das ist noch nicht einmal vom geplanten siebten und letzten Roman der Reihe zu sprechen. Ein Traum vom Frühling .

Aber haltet fest, Freunde, denn die alten und die neuen Götter haben uns eine schöne Fortschrittsbotschaft verbreitet. Oder zumindest Martin hat, in einer hoffnungsvollen Update zu seinem Blog gestern.



Ich habe Hunderte und Aberhunderte Seiten von THE WINDS OF WINTER im Jahr 2020 geschrieben, schreibt Martin. Das beste Jahr, das ich bei WOW hatte, seit ich es angefangen habe. Wieso den? Ich weiß nicht. Vielleicht die Isolation. Oder vielleicht bin ich gerade auf eine Rolle gekommen. Manchmal komme ich auf eine Rolle.

Wie die Fans gut wissen (und Martin weiß, dass die Fans wissen), bedeutet dies nicht, dass wir die Ergebnisse in Kürze erwarten sollten.

töte alle anderen elektrischen Träume

Aber ich muss weitermachen, warnt Martin. Ich habe noch Hunderte von Seiten zu schreiben, um den Roman zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen. Dafür steht 2021, hoffe ich.

Leider wird dieser hoffnungsvolle Ton erreicht, nachdem die sehr realen Leiden offengelegt wurden, die das letzte Jahr für so viele und für Martin persönlich hinterlassen hat, der sagt, er habe im ersten Jahr der Pandemie eine Reihe von Freunden verloren.

Aber die Arbeit geht weiter. Und dafür ist Martin hoffnungsvoll, wenn auch nicht ganz bereit, einen festen Termin anzubieten BEEINDRUCKEND 's Fertigstellung.

flache Karte der Erde

Ich werde keine Vorhersagen machen, wann ich fertig werde, schreibt Martin. Jedes Mal, wenn ich das tue, nehmen die Arschlöcher im Internet das als „Versprechen“ und warten dann eifrig darauf, mich zu kreuzigen, wenn ich die Frist versäume. Ich sage nur, dass ich hoffnungsvoll bin.

So wie wir. Zugegeben, mit Hörgesprächen für mehr HBO Game of Thrones Prequels und Produktion auf ihrem greenlit Haus des Drachen Serie, die in der ersten Hälfte des Jahres 2021 beginnt, wissen wir, dass er ein vielbeschäftigter Mann ist. Obwohl, und wir werfen das gerade raus, sagte er zuvor, er erwarte, fertig zu werden Die Winde des Winters irgendwann in diesem Jahr.




^