Sonstiges

Die erste Transplantation eines menschlichen Kopfes kommt diesen Winter und es ist so wild, wie es sich anhört

>

Für den Fall, dass Sie denken, dass das Leben auf diesem Planeten nicht bizarrer werden kann, plant ein ehrgeiziger (oder verrückter) italienischer Neurochirurg die weltweit erste menschliche Kopftransplantation im Dezember.

Dieses Frankenstein-ähnliche Verfahren wird von Dr. Sergio Canavero an einem 30-jährigen russischen Patienten mit Muskeldystrophie, Valery Spiridonov, durchgeführt. Die Details dieser wahnsinnigen Operation sind ein bisschen blutig, also hoffe ich, dass Sie einen Magen dafür haben, denn ich nicht!

Star Trek DS9 weit über die Sterne hinaus
Hineinzoomen

Anscheinend wird Spiridonovs Kopf von seinem Körper getrennt und wieder an den Körper eines namenlosen hirntoten Spenders befestigt. Wenn alles glatt geht (was könnte schief gehen?!), wird dieses seltsame Science-Fiction-Verfahren die Hilfe von mehr als 150 internationalen Ärzten, Krankenschwestern und Technikern in Anspruch nehmen und ungefähr 20 Millionen US-Dollar kosten.



Hineinzoomen

Canavero hofft, dass Spiridnov nach der Durchtrennung des Rückenmarks mit einem speziellen chirurgischen Messer, das Schnitte bis zu einem Millionstel Meter kontrolliert, die volle oder teilweise Muskelkontrolle über seinen brandneuen Körper wiedererlangt. Vor dem erneuten Anbringen wird Spiridonovs Kopf schnell eingefroren, um extreme Blutungen zu vermeiden.

Eigentlich bin ich gerade selbst etwas benommen!

Schauen Sie sich das Video von Canavero unten an und sagen Sie uns, wie verrückt dieses riskante medizinische Experiment Ihrer Meinung nach klingt.

amc kino in meiner nähe

(Über Der Schnittlauch )



^