4. Mai

Disney Imagineering zeigt endlich 'echtes' Lichtschwert, das für das Star Wars-Parkerlebnis entwickelt wurde

Tu es! Wenn Gäste nächstes Jahr in Orlandos Walt Disney World zum Star Wars: Galaktischer Sternenkreuzer (ein eindringliches Erlebnis für zwei Nächte im Galaxy's Edge ), werden sie wahrscheinlich ein echtes Lichtschwert sehen. Das ist richtig, das Forschungs- und Entwicklungsteam von Disney Parks Imagineering hat eine ehrliche und gute Idee aufgebaut einziehbare Jedi-Klinge inspiriert von der ikonischen Franchise.

Ente Wächter der Galaxie

Um den 4. Mai zu feiern (aka Krieg der Sterne Day) enthüllte die Themenparkabteilung des Mouse House ein kurzes Video des potenziell patentiert Lichtschwert (es funktioniert ein bisschen wie ein Hightech-Doppelmaßband) – getragen von einem als Rey verkleideten Darsteller – in Aktion, und es ist mehr als cool.

Erwarten Sie nur nicht, dass Sie Gliedmaßen abhacken und gleichzeitig Wunden kauterisieren. Das wäre... gefährlich... gelinde gesagt. Schau dich an, Anakin.



„Zu sehen, wie das Lichtschwert direkt vor Ihren Augen aktiviert wird, ist nur eine der unzähligen Möglichkeiten, wie Sie von Ihrer Ankunft bis zu Ihrer Abreise in eine Krieg der Sterne Geschichte, in der Ihre Entscheidungen und Handlungen – oder sogar die lockeren Gespräche, die Sie führen – bestimmen, wie sich Ihre persönliche Reise entwickelt“, heißt es im offizieller Disney Parks-Blog . 'Im weiteren Verlauf Ihrer Reise haben Sie die Möglichkeit, die alten Methoden des Lichtschwerts zu trainieren und mehr über das Innenleben des Lichtschwerts zu erfahren Halcyon Starcruiser und springe sogar auf einen Transport zum Planeten Batuu, um dein Abenteuer im Inneren voranzutreiben Star Wars: Galaxy's Edge . Das ist kein Geschichtenerzählen – es ist Geschichtenerzählen, wo du siehst, fühlst und lebst Krieg der Sterne auf eine ganz neue Weise.'

Unten ansehen:



^