Exklusiv

Die Verbrechen von Broderick-cat: Chris Parnell von Rick und Morty erklärt, was Jerry und Rick Angst machte

>

Rick und Morty 's vierte Staffel kehrte diese Woche für ihre zweite Hälfte zurück, aber Episode 6 hatte einen deutlichen Mangel an Jerry Smith (gesprochen von Chris Parnell). Als wir den Charakter zuletzt gesehen haben, war er mit Rick (Mitschöpfer der Serie Justin Roiland) in die Wüste gereist, um die Wahrheit über eine mysteriöse sprechende Katze (Gaststar Matthew Broderick) zu erfahren, die Jerry davon überzeugte, es in Florida zu feiern.

Sie scannen den Verstand des Tieres, wünschen sich aber bald, dass sie es nicht getan hätten, denn die resultierenden Bilder des Computers lösen eine zutiefst angewiderte Reaktion von Rick und Jerry aus. Letzterer erbricht sich mehrmals, bevor er in die fötale Position kriecht, um zu weinen, während ersterer sich mit seinem eigenen Blaster fast umbringt.

tätowierte jugendliche Alien-Kämpfer aus Beverly Hills
Rick und Morty Broderick Katze

Credit: Schwimmen für Erwachsene



Jerrys Reaktion ist nicht sehr schockierend, da er nicht so in die endlosen Schrecken des Multiversums eingeweiht ist. Aber was ist mit Rick? Was könnte ein gefühlloses Mega-Genie, das mächtigste Wesen im bekannten Universum, an den Rand des selbstmörderischen Wahnsinns treiben? Da die Bilder der Fantasie überlassen sind, ist unser einziger wirklicher Hinweis ein kurzes Sounddesign, das Menschen und Babys schreit.

Im Gespräch mit SYFY WIRE Anfang dieser Woche brachte Parnell exklusiv etwas Licht in das dringende Katzenmysterium.

'Ich denke, während der Aufnahmen kam mir ein Bild eines schrecklichen Gemetzels in den Sinn, und dann entschied ich mich, es nicht weiter zu erkunden, denn wozu?' er sagte uns. Trotzdem hat der Schauspieler noch einige Ideen.

Michael Rooker Wächter der Galaxis

'Es wäre entweder so etwas wie auf Hitler-Skala, den Massenmord an Millionen von Menschen anzuordnen und zu sehen, wie dies ausgeführt wird', SNL Tierarzt weiter. »Oder einfach eine schreckliche, mörderische, sexuelle Sache. Vielleicht etwas Caligula-artiges, etwas so Groteskes mit Körperflüssigkeiten und Exkrementen. Und dann vielleicht noch Mord oder das Essen von Menschen. Was auch immer die schrecklichsten Dinge sind, die Sie sich vorstellen können. Ich denke, so muss es sein, damit Jerry und Rick so reagieren.'

Rick und Morty Broderick Katze

Credit: Schwimmen für Erwachsene

Was ist mit Stan Lee passiert?

Äh ... vergessen Sie, dass wir gefragt haben. Am Ende verscheucht Rick die Katze und löscht Jerrys Gedanken von dem, was er gerade erlebt hat. Indem die berüchtigte Katze jedoch am Leben bleibt, kann die Show Broderick für zukünftige Episoden zurückbringen. Wer weiß? Der schnurrbärtige Verbrecher könnte eines Tages auf Rache aus sein.

Rick und Morty Staffel 4, Folge 7, 'Promortyus', wird diesen Sonntag (10. Mai) um 23:30 Uhr auf Adult Swim ausgestrahlt. EUROPÄISCHE SOMMERZEIT.




^