Verklage Den T-Rex

Kluges Mädchen! Das vollständigste T-Rex-Skelett der Welt erwacht mit Haut und Muskeln in neuem Display zum Leben

Das Tyrannosaurus-Rex-Skelett des Chicago Field Museum sieht derzeit mehr vorher als nachher aus.

Das geliebte Dinosaurierfossil – benannt nach Sue Hendrickson, der Paläontologin, die die Knochen entdeckte – wurde derzeit durch ein lebensechteres Modell ersetzt, das zeigen soll, wie der T-Rex mit intakter Haut und Muskeln ausgesehen hätte – während er auch einen Baby-Edmontosaurus (selbst ein Modell) isst. Es ist derzeit Teil einer Ausstellung namens Sue in the Flesh und befindet sich an derselben Stelle in der Stanley Field Hall wie Sues eher skelettartiges Gegenstück.

Das Modell wurde von Blue Rhino Studio in Minnesota erstellt, einem Unternehmen, das sich auf die Herstellung von lebensgroßen (und lebensechten) Modellen für Museumsausstellungen spezialisiert hat, einschließlich einiger anderer Dinos, die im Field Museum zu sehen sind.



Und trotz neuerer Berichte, dass Dinosaurier Federn besessen haben könnten, sagt Simpsons, dass die entdeckten Fossilien darauf hindeuten, dass Dinosaurier nicht wirklich damit bedeckt waren, daher Sues schuppiges neues Äußeres.

Was Sues neues Interieur angeht, sagt Ben Miller, Ausstellungsentwickler im Museum, dass das Modell aus dichtem Schaumstoff und einer Glasfaserschale besteht, das Ergebnis eines Produktionsprozesses, der fast ein Jahr gedauert hat, sogar mit einem Miniatur-3D-Druck aus Sues Originalskelett.

Sue, die 1990 entdeckt wurde, ist eine der wenigen 30 fossile T-Rex-Exemplare die weltweit gefunden wurden, aber derzeit die größten und am besten erhaltenen sind, wobei 90 Prozent ihrer Knochen intakt sind.

Diese neue Ausstellung ist der neueste Versuch, dem Publikum einen Vorgeschmack darauf zu geben, wie es wäre, wenn Dinosaurier tatsächlich noch am Leben und unter uns wären, einschließlich eines neuen Augmented-Reality-Viewer von Google. (Zum Glück scheint niemand zu versuchen, eine Jurassic Park !)

Welche Form hat die Milchstraße?

Das aktuelle, fleischigere Modell von Sue wird bis zum 17. August im Field Museum zu sehen sein, danach wird es Teil einer SUE-Wanderausstellung.




^