Außerirdischer

Alien: Covenant-Buch-Prequel untersucht, was nach Prometheus passiert ist

>

Wenn du gelaufen bist, um zu sehen Außerirdischer: Bund und verließ die Kinos mit mehreren Fragen über das, was zuvor passiert war, ein Roman von Alan Dean Foster sollte einige davon beantworten. Ursprünglich gedacht als Fortsetzung von Außerirdischer: Bund , das Buch, Alien: Covenant – Ursprünge Sie wird nun ein Prequel zum Film sein und einiges von dem erklären, was in den 10 Jahren dazwischen passiert ist Prometheus und Außerirdischer: Bund .

Es wird ein 304-seitiges Taschenbuch für den Massenmarkt und wird die neueste Novelle sein, die Foster für das Franchise geschrieben hat. Es wird von Titan Books veröffentlicht und am 26. September veröffentlicht. Foster hat Romane für . geschrieben Außerirdische, Außerirdische, Außerirdische 3 und zuletzt Außerirdischer: Bund. Er hat zahlreiche Romankredite in der Star Trek, Star Wars, Alien Nation, Transformers und Terminator Franchise. Er hat auch 20 eigenständige Romane in den Genres Fantasy und Science Fiction.

Was könnte Foster erkunden? Bund – Ursprünge ? Für diejenigen, die es noch nicht gesehen haben Außerirdischer Bund, Hüte dich vor SPOILER voraus :



Wir können hoffen, dass er sich weiter mit den faszinierendsten Aspekten von . beschäftigt Bund die im Film leicht angekratzt wurden, zum Beispiel Davids (Michael Fassbender) Experimentierfreudigkeit und seine Faszination für die Xenomorphs-Spezies und all ihre Variationen, seine Hingabe und Respekt gegenüber Dr. Elizabeth Shaw (Noomi Rapace) und was er letztendlich ihr tut, und die Gründe, warum er ein solches Chaos auf eine andere Rasse von Wesen losgelassen hat.

Wer weiß, ob Foster diese Handlungspunkte in . berühren kann und wird Bund – Ursprünge , aber dieser 10-Jahres-Zeitraum bietet sicherlich viel fruchtbaren Boden zum Spielen und könnte einige originelle Blickwinkel und Themen in die Außerirdischer Saga, anstatt die vertrauten Töne zu treffen, die wir in vielen Filmen wiederholt gesehen haben. Ein Roman könnte auch mehr Spielraum haben, um mit einem Handlungspunkt tiefer zu gehen und nicht unbedingt ein allgemeines Publikum anzusprechen. Mit anderen Worten, es könnte etwas Neues zu der größeren Geschichte hinzugefügt werden, wenn wir im Laufe dieser Zeit in Davids oder Dr. Shaws Gedanken eintauchen können.

fördern bestätigt, wo der kommende Roman chronologisch hingehört , und dass er hofft, der größeren Saga von . einen Kanon hinzuzufügen Außerirdischer . Wie viele von euch würden daran interessiert sein, zu lesen, was in dieser 10-Jahres-Lücke passiert ist? Welche Details möchten Sie lesen? Teilen Sie Ihre Kommentare unten mit.



^