Star Trek

Die 15 größten Star Trek: Voyager-Episoden im Ranking

>

Star Trek: Voyager war eine Serie mit einer großartigen Prämisse und Geschichten, die manchmal – aber nicht immer – ihr gerecht wurden.

Heute vor 25 Jahren, Reisen wurde mit dem zweistündigen Pilotfilm 'Caretaker' uraufgeführt und veränderte das Franchise für immer mit seiner Einführung in die erste weibliche Captain, Kathyrn Janeway (eine perfekte Kate Mulgrew). Belastbar, Janeway war unnachgiebig in ihren Bemühungen, ihre ungetestete Crew nach Hause zu bringen, nachdem sie 75 Jahre von der Erde entfernt in den unerforschten Delta-Quadranten gezapft worden war. Das Personal der Sternenflotte, das sich mit ehemaligen Offizieren/aktuellen Mitgliedern einer Widerstandsgruppe namens Maquis vermischte, versprach großartige Star Trek “-Konflikt – gepaart mit einem Schiff, das von den üblichen Ressourcen und der Hilfe gestrandet ist, die Kirk und Picard’s Enterprises gewährt wurden.

Leider, Reisen nie das volle Potenzial dieses Kerngedankens voll ausgeschöpft hat, Reisen einen großen Teil seines Sieben-Jahreszeiten-Laufs mit dem Gefühl zu verbringen, ' Star Trek: Die nächste Generation leicht.' Das Schiff wurde normalerweise immer in der nächsten Woche repariert, wenn das vorherige es angegriffen oder stark beschädigt hatte. Und der Crew machte es anscheinend nichts aus, Umwege zu nehmen, um dieses unbekannte Gebiet des Weltraums zu erkunden und zu kartieren, anstatt das zu tun, was normale Menschen tun würden – weniger Sightseeing, mehr so ​​schnell wie möglich und ohne Ablenkung diese 75-jährige Reise in Angriff zu nehmen.



Trotz Reisen 's ungleichmäßiges Gefühl, als die Show in Fahrt kam, produzierte sie einige der unterhaltsamsten Stunden, die das Genre je gesehen hat. Feiern Reisen 25-jähriges Jubiläum, hier sind die 15 besten Folgen.



^